www.DBwV.de
Guten Morgen, heute ist der  15.12.2018
Sie befinden sich hier: Aktuelles / 

Registrierung Intranet

Sehr geehrte Damen und Herren,

seien Sie herzlich willkommen auf der neuen Seite des Deutschen BundeswehrVerbandes für einen eigenen geschützten Bereich für Mitglieder und Mandatsträger. Ein passwortgeschützter Online-Bereich – sog. Intranet DBwV - ist ab sofort für alle Mitglieder und Mandatsträger des Deutschen BundeswehrVerbandes über unsere Homepage nach einmaliger Registrierung zugänglich.

Nach der Anmeldung finden Sie in diesem neu gestalteten Intranet Informationen, die ausschließlich Ihnen als Mitglied oder Mandatsträger des Deutschen BundeswehrVerbandes zugänglich sind.

Zu diesen Informationen gehören verbandspolitische Inhalte genauso wie rechtliche Hilfestellungen, Ansprechpartner, Stellenbörsen für SaZ oder auch das Verbandsmagazin „Die Bundeswehr“. Ebenso finden Sie in unserem neuen Intranet ganz neue Rubriken, in denen wir Ihnen die Hintergründe zu ausgewählten Themenbereichen näherbringen möchten.

Mandatsträger haben darüber hinaus die Möglichkeit, über den Button „Infos für Mandatsträger“ die Verbandsarbeit betreffende Informationen und organisatorische Hilfestellungen abzurufen bzw. herunter zu laden.

Warum wird das jetzt so strikt getrennt?

Der Verband bemüht sich bereits seit langem, den Mitgliedern so viele Informationen wie möglich zu so vielen Themengebieten wie möglich zur Verfügung zu stellen. Um Ihnen diese Informationen auch so schnell wie möglich abrufbar aufbereiten zu können, wurden die verschiedenen Inhalte bisher zunehmend für jeden unabhängig von einer Mitgliedschaft abrufbar online eingestellt. Diesen Weg möchten wir gerne weiter gehen, jedoch getrennt nach Bereichen, da wir nunmehr die technische Möglichkeit geschaffen haben, passwortgeschützte Online-Bereiche einzurichten.

Die immer größer werdende Anzahl online eingestellter Inhalte, die zum Teil reine Serviceleistungen für Mitglieder darstellen – z.B. Taschenkarten oder Checklisten –, lassen es zukünftig sinnvoll erscheinen, eine Trennung von Informationen nach Status vorzunehmen, abhängig davon, ob sie für die Öffentlichkeit bestimmt sind oder ob wir sie unseren Mitgliedern vorbehalten möchten. Damit soll auch ein Mehrwert im Rahmen der Mitgliedschaft geschaffen werden. Denn es sind allein die Mitglieder, die den Verband und damit auch den Internetauftritt mit ihren Mitgliedsbeiträgen finanzieren.

Was ändert sich somit?

Seien Sie deshalb nicht überrascht, wenn Sie ab sofort auf der öffentlich zugänglichen Homepage www.dbwv.de Inhalte nicht wiederfinden, die sie dort bisher frei abrufen konnten. Als „Anreißer“ werden Sie auf der Startseite www.dbwv.de mit „Im Fadenkreuz“ eine neue Rubrik finden, in der unregelmäßig zu interessanten verbandspolitischen oder verbandsinternen Themen berichtet wird.

Wie funktioniert das Ganze?

Der erste Schritt ist Ihre Registrierung. Für Ihre erste Anmeldung sind ein paar Hinweise zu beachten, die es unserem System ermöglichen, Ihre Zugriffsberechtigung zu überprüfen.  Dieser Vorgang erfolgt automatisch über unsere EDV.

Als ersten Schritt nehmen Sie bitte Ihren Mitgliederausweis zur Hand und tragen Ihren Namen und Vornamen entsprechend der Darstellung des Ausweises ein.

Ein Beispiel:
Sie haben den Vornamen "Jan-Armin". Auf dem Mitgliederausweis sind Sie als "Jan-A." verzeichnet. Melden Sie sich bitte mit der Schreibweise des Mitgliederausweises an.

Im zweiten Schritt werden Sie im dritten Feld aufgefordert, Ihre Mitgliedsnummer einzutragen. Bitte beachten Sie dabei Folgendes: Entfernen Sie die Punkte, den Bindestrich und die Endziffer aus der Zahlenfolge. Darüber hinaus führen Nullen zu Beginn der Mitgliedsnummer auf Ihrem Mitgliederausweis zu Fehlermeldungen, weswegen Sie die Null (ggf. Nullen) zu Beginn der Nummer ebenfalls weglassen.

Beispiele:

Sie haben die Mitgliedsnummer "0123.456-2". Bitte tragen Sie als Mitgliedsnummer "123456" in das entsprechende Feld auf dem Anmeldeformular ein.

Sie haben die Mitgliedsnummer 0123.056-2. Bitte tragen Sie als Mitgliedsnummer 123056 in das entsprechende Feld bei der Registrierung ein.

Sie haben die Mitgliedsnummer 0.023.056-2. Bitte tragen Sie als Mitgliedsnummer 23056 in das entsprechende Feld bei der Registrierung ein.

Sie haben die Mitgliedsnummer 1.234.560-2. Bitte tragen Sie als Mitgliedsnummer 1234560 in das entsprechende Feld bei der Registrierung ein.


Nach dem Absenden der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-Email. Diese Mail enthält einen Link/ Verknüpfung. Sollte der Link nicht funktionieren und Ihnen nicht in Ihrem Browser die gewünschte Erfolgsmeldung über Ihre Registrierung verkünden, so wenden Sie sich bitte direkt an uns (Telefon 02 28 38 23 204 oder 02 28 38 23 159).

Hier der link zur Registrierung:
http://www.dbwv.de/web/login/ccLoginBB.nsf/register?OpenForm&name=members_d&LG=DE

 

zurück zur Seite Aktuelles